Sie sind hier

Jugendleistungsprüfung erfolgreich absolviert

Haupt-Reiter

Druckversion
Datum: 
30.04.2016

15 Teilnehmer der Ausbildungsgruppe legten am Samstag den 30.04.2016 erfolgreich die Jugendleistungsprüfung nach den in Bayern geltenden Richtlinien ab. 

Bei der Jugendleistungsprüfung werden von den Feuerwehranwärtern, die noch nicht 18 Jahre alt sind, Grundkenntnisse des Feuerwehrhandwerks abgefragt. So müssen neben einem kurzen schriftlichen Test mehrere praktische Übungen absolviert werden, die teilweise alleine sowie zu zweit (im Trupp) geprüft werden. Hierzu gehören zum Beispiel verschiedene Knoten und Stiche, das richtige Ausrollen eines C-Schlauches, Zusammenkuppeln einer Saugleitung oder das Vornehmen einer Kübelspritze. 

Alle Teilnehmer zeigten vor den Schiedsrichtern des Landkreises München und zahlreichen Zuschauern eine sehr ordentliche Leistung und dürfen nun das Jugendleistungsabzeichen an der Feuerwehruniforn tragen. Gratulation zur bestandenen Prüfung an: Fabian Bauer, Sally Bergmeier, Lukas Beyer, Markus Brauer, Justin Graw, Daniel Hofmann, Dawid Klimont, Sebastian Knoll, Niklas Königsfeld, Simon Köngeter, Sara-Victoria Kühnle, Dominik Lisak, David Maile, Nico Schorratz und Florian Sedlmeyr.

Autor: 
A. Wilhelm
Tags: 
Ausbildungsgruppe, 
Jugendleistungsprüfung
wappen home link