Sie sind hier

Leistungsprüfung Wasser

Druckversion
Datum: 
17.09.2018

Eine Gruppe der Feuerwehr Haar trat zur Leistungsprüfung "Die Gruppe im Löscheinsatz" an. In der gezeigten Variante III wird ein Brandeinsatz unter Pressluftatemgerät simuliert.

Die Teilnehmer müssen zusätzlich Knoten aus dem Feuerwehralltag auf Zeit den Prüfern vorführen. Da der Großteil der Prüflinge "alte Hasen" waren, legten sie die Leistungsprüfung in einer Stufe ab, in der die Positionen ausgelost werden. So mussten alle Teilnehmer auf jeder Position fit sein.

Nach dem Vornehmen der beiden Rohre zum Löschen, stand noch das Saugschlauchkuppeln an. Dabei geht man davon aus, dass aus einem offenen Gewässer Wasser angesaugt werden muss, mit dem der Löschangriff durchgeführt wird.

Auch diese Handgriffe saßen bei den Teilnehmern der Feuerwehr Haar, so dass sich am Ende Alle über die sehr gut bestandene Leistungsprüfung und die dafür vorgesehenen Abzeichen freuen konnten: Herzlichen Glückwunsch!

Tags: 
Leistungsprüfung
wappen home link