Floriansmesse

Druckversion
Datum: 
04.05.2017

Am 4. Mai ist St. Florian, daher feiert die Feuerwehr Haar schon seit 37 Jahren an diesem Tag die Floriansmesse, heuer in der Evangelischen Jesuskirche in Haar.

Nach dem feierlichen Gottesdienst von Pfarrerin Dr. Johanna Imhof und Pfarrer Albert Schamberger wurden die Mannschaft und die Fahrzeuge vor der Kirche gesegnet, danach gab es einen Stehempfang in der Feuerwache an der Vockestraße.
Dabei konnte Vorstand Ludwig Kaltenberger zahlreiche Gäste begrüßen, darunter auch Bürgermeisterin Gabriele Müller, zahlreiche Gemeinderäte, Feuerwehren und Organisationen aus der Umgebung, sowie Abordnungen der Partnerfeuerwehren aus Geislohe (Mfr.) und Rott am Inn.

Der Vorstand wies auf die große zeitliche Belastung der ehrenamtlichen Helfer hin und gab einen Überblick zu den Einsätzen im laufenden Jahr. Bürgermeisterin Müller berichtete von einer Werbeaktion der Gemeinde bei örtlichen Firmen zur Nachwuchsgewinnung für die Feuerwehr. Anschließend konnte Kommandant Thomas Schwinghammer einige Ehrungen und Beförderungen durchführen, dabei wurden: Patrick Basedow, Maximilian Protzner und Maximilian Theil zum Oberfeuerwehrmann befördert, das "Feuerwehr Fitness Abzeichen" in Gold erhielten Doris Künig und Maurice Schernell, in Silber Andreas Wilhelm und in Bronze ging es an Alexander Eyring, Andreas Kaltenberger und Markus Weber.
Für zehn Jahre aktiven Dienst wurde Jörg Bäse von der Gemeinde geehrt, für zwanzig Jahre Martin Svetlik und Andreas Sedlmeier erhielt eine Auszeichnung für 30 Jahre Mitgliedschaft. Herzlichen Glückwunsch allen Geehrten.

Autor: 
K.-H. Bitzer
Tags: 
Verein, 
Floriansmesse
wappen home link