Sie sind hier

THL - Technische Hilfeleistung

Haupt-Reiter

Druckversion

'Feuer löschen' ist zwar die ureigenste Aufgabe einer Feuerwehr, die Arbeit am Strahlrohr geschieht jedoch immer seltener. Vielmehr macht die so genannte 'Technische Hilfeleistung' einen immer stärkeren Anteil am Einsatzaufkommen aus. Im Feuerwehr-Jargon wird sie schlicht 'THL' genannt.

Einsätze, bei denen Aggregate, Maschinen oder technisches Wissen bereitgestellt werden müssen, sind THL-Einsätze, beispielsweise Verkehrsunfälle auf der Autobahn, oder die Beseitigung von Schäden nach Unwettern.

Gerade in der THL ist das Einsatzspektrum sehr vielseitig. Mit ihrem Rüstzug, den darin mitgeführten Geräten, insbesondere aber mit ihrer intensiven Ausbildung, ist die Feuerwehr Haar für die Herausforderungen bestens gerüstet.

 

Die Fachgruppe THL bündelt die Aktivitäten in diesem Bereich;  unter Anderem bewertet und empfiehlt sie die Beschaffung notwendiger Geräte, bildet sich im Rahmen der technischen Rettung fort, um die Ausbildung in der Feuerwehr zu unterstützen, und ist ansonsten allgemeiner Ansprechpartner für technische Fragen.

wappen home link