Verkehrsunfall A99

Druckversion
10
Freitag, 4. Mai 2007 - 21:46

Während des Gottesdienstes am Florianstag wurden die Einsatzkräfte zu einem Verkehrsunfall auf der A99 in Fahrtrichtung Salzburg gerufen. Bei der Kollision zweier Pkw und eines Kleinlasters blieben die Insassen glücklicherweise unverletzt. Die Feuerwehrleute sperrten zusammen mit der Polizei zwei Fahrspuren.

wappen home link