Sie sind hier

Benzin aus PKW

Haupt-Reiter

Druckversion
259
Montag, 12. Dezember 2011 - 13:21

Die Feuerwehr Haar wurde in den Jagdfeldring zu einer Benzinspur alarmiert. Bei Eintreffen der Einsatzkräfte war dort ein Verkehrsunfall passiert, bei dem die Fahrerin eines PKW ein parkendes Auto touchierte und dabei aus der Parkbucht auf den angrenzenden Gehweg schob. Am PKW der Verursacherin entstand erheblicher Schaden an der Lenkung, so dass das Fahrzeug nicht mehr bewegt werden konnte. Mit Radrollern konnte die Feuerwehr das Fahrzeug von der Fahrbahn schieben und somit die Straße für den Verkehr wieder frei machen. Beim PKW auf dem Gehweg entstand erheblicher Schaden an der Hinterachse. Auch dieses Fahrzeug war nicht mehr fahrbereit. Während der Arbeiten regelte die Feuerwehr den Verkehr auf dem Jagdfeldring und konnte nach Reinigen der Straße diese wieder frei geben. Verletzt wurde bei diesem Unfall niemand.

wappen home link