Sie sind hier

Verkehrsunfall A99

Druckversion
211
Samstag, 1. Oktober 2011 - 10:01
Kategorie: 

Die Feuerwehr Haar wurde auf die A99 in Fahrtrichtung Salzburg zu einem Verkehrsunfall alarmiert. Durch die unklaren Angaben musste von einer eingeklemmten Person ausgegangen werden.
Ein Eintreffen an der Einsatzstelle stellte sich heraus, dass es sich lediglich um einen leichten Auffahrunfall handelte, bei dem eine Person leicht verletzt wurde. Der Rettungsdienst übernahm zusammen mit dem Feuerwehrarzt die Erstversorgung, die Feuerwehr sicherte die Einsatzstelle ab.
Ein Teil der Einsatzkräfte musste noch während der Arbeiten aus dem Einsatz abrücken, da in Haar ein Zimmerbrand gemeldet wurde.

wappen home link