Sie sind hier

Auslaufender Kraftstoff

Datum: 
Mittwoch, 29. August 2018 - 21:19
Die Feuerwehr Haar wurde in die Wasserburger Straße / Ecke Sudentenstraße alarmiert, um die nach einem Verkehrsunfall, zwischen einem Transporter und einem PKW, ausgelaufenen Betriebsmittel zu binden und die Straße zu reinigen. Nach der Reinigung übergab die Feuerwehr die Einsatzstelle an die Straßenmeisterei und die Polizei 
Datum: 
Donnerstag, 2. August 2018 - 18:23
Die Feuerwehr Haar wurde in die Münchener Straße / Ecke Waldluststraße zu einer Ölspur alarmiert.Vor Ort fanden die Einsatzkräfte eine 20 Meter lange Dieselspur die mit Ölbinder abgestreut und aufgenommen wurde. Nach dem Aufstellen von Ölspur-Warnschildern konnte die Feuerwehr wieder einrücken.
Datum: 
Montag, 30. Juli 2018 - 11:45
Die Feuerwehr Haar musste eine Ölspur in der Rosenstraße mittels Ölbinder abstreuen und anschließend die Fahrbahn reinigen.
Datum: 
Freitag, 20. Juli 2018 - 5:58
Die Feuerwehr Haar wurde zu auslaufendem Benzin in die Gronsdorfer Straße gerufen.Auf ca. 1m2 lief Motoröl aus einem Roller, welches mittels Ölbinder schnell aufgenommen werden konnte.
Datum: 
Freitag, 13. Juli 2018 - 5:55
Die Feuerwehr Haar wurde zu einer Tiefgarage in Ottendichl in der Feldkirchener-Straße alarmiert. Bewohner bemerkten einen starken Benzingeruch und alarmierten die Feuerwehr.Die Erkundung ergab, dass aus einem Oldtimer Benzin auslief und dadurch der Geruch zustande kam. Das Fahrzeug wurde ins Freie verbracht und mit einer Wanne das auslaufende Benzin aufgefangen. In der Garage wurde der Fleck abgestreut und die natürliche Belüftung der Garage gestartet.
Datum: 
Mittwoch, 11. Juli 2018 - 17:34
Telefonisch wurde die Feuerwehr Haar zur Fahrbahnreinigung nach einem Verkehrsunfall auf die B304 gerufen. Dort waren mehrere PKW aufeinander aufgefahren und Betriebsstoffe liefen aus. Die Einsatzkräfte streuten Bindemittel auf und nahmen es anschließend wieder auf, so dass die Straßenmeisterei die B304 wieder frei geben konnte.
Datum: 
Montag, 28. Mai 2018 - 13:07
Die Feuerwehr Haar wurde zum Kirchenplatz gerufen, da dort nach einem Unfall zwischen einen PKW und einem Roller Kraftstoff aus dem Roller auslief.Die Feuerwehr konnte den ausgelaufenen Kraftstoff binden, aufnehmen und die Fahrbahn reinigen. Nach Rücksprache mit der Polizei konnten die Einsatzkräfte anschließend wieder einrücken.
Datum: 
Freitag, 18. Mai 2018 - 9:49
Die Feuerwehr Haar wurde zu einem LKW in der Leibstraße alarmiert bei dem Diesel auslief.Im Kreuzungsbereich der Leibstraße mit der B471 fanden die Einsatzkräfte einen LKW vor, der bereits auf einer Fläche von 20m2 Diesel verloren hatte. Die Einsatzkräfte konnten den Diesel binden und das weitere auslaufen verhindern. Bis zum Eintreffen der Straßenmeisterei halfen die Einsatzkräfte der ebenfalls alarmierten Polizei bei der Verkehrsführung. Nachdem die Straßenmeisterei mit der Reinigung der Straße begonnen hatte, rückten die Einsatzkräfte der Feuerwehr wieder ein.
Datum: 
Samstag, 12. Mai 2018 - 20:29
Telefonisch wurde die Feuerwehr Haar in die Franz-Schubert-Straße alarmiert.Dort war aus einem Kraftstofftank Diesel auf befestigtem Untergrund ausgelaufen und musste gebunden werden.
Datum: 
Montag, 9. April 2018 - 11:17
Erneut wurde die Feuerwehr Haar in die Brunnerstraße gerufen um aus einem Fahrzeug ausgetretenes Benzin aufzunehmen.Die Feuerwehr reinigte ca. 1m2 Fläche mit Hilfe von Öl-Bindemittel. 

Seiten

'RSS - Auslaufender Kraftstoff' adonnieren
wappen home link