Sie sind hier

Verkehrsunfall B304

Druckversion
228
Samstag, 15. Oktober 2011 - 16:37

Die Feuerwehr Haar wurde während des Abbaus des Kreisjugendfeuerwehr-Tages zu einem Verkehrsunfall auf der B304 auf Höhe der Sudetenstraße alarmiert.
Eine PKW-Fahrerin übersah, vermutlich aufgrund der tiefstehenden Sonne, beim Ausfahren aus der Autobahn die vor ihr auf der Einfädelspur geparkten Fahrzeuge und fuhr auf diese auf. Dabei schob sie drei geparkte PKW ineinander. Die Feuerwehr übernahm die Erstversorgung der Fahrerin und sicherte die Unfallstelle ab. Nach Aufnehmen der auslaufenden Betriebsstoffe konnte die Feuerwehr wieder abrücken.

wappen home link