Sie sind hier

Kranke Person in Wohnung

Druckversion
184
Montag, 29. August 2011 - 12:09
Kategorie: 

Nachdem ein Gemeindemitarbeiter nicht zur Arbeit erschienen war, alarmierten Kollegen die Feuerwehr, um die Wohnung des Betroffenen zu öffnen.
Bis zum Eintreffen der Feuerwehr Haar in der Wasserburgerstraße konnte bereits über ein Fenster Kontakt hergestellt werden, der Bewohner war vor Schmerzen bewegungsunfähig und benötigte dringend medizinische Hilfe. Die Feuerwehr verschaffte sich gewaltsam Zutritt zur Wohnung und übernahm zusammen mit dem First-Responder aus Feldkirchen die Erstversorgung. Der Rettungsdienst brachte den Verletzten ins Krankenhaus, die Feuerwehr konnte nach Verschließen der Eingangstür wieder abrücken.

wappen home link