Gasausströmung

Druckversion
7
Donnerstag, 4. Mai 2006 - 10:09

Zusammen mit der Feuerwehr Harthausen wurden die Kräfte aus Haar zur Nachbarschaftshilfe nach Grasbrunn gerufen. Ein Bagger hatte bei Bauarbeiten eine Gasleitung beschädigt. Die Feuerwehrleute prüften die Explosionsgefahr mit Gasspürgeraten und schlossen einen Gasschieber.

wappen home link