Bereitschaftsdienst Papstbesuch

Druckversion
16
Sonntag, 10. September 2006 - 6:31
Kategorie: 

Bereits in den frühen Morgenstunden begann für insgesamt 41 Einsatzkräfte der Bereitschaftsdienst zur Absicherung des Besuches von Papst Benedikt XVI. in Riem. Die Mannschaft der Feuerwehr Haar besetzte zusammen mit der "Unterstützungsgruppe Örtliche Einsatzleitung" den Einsatzleitwagen des Landkreises München und stellte ein Löschfahrzeug mit neun Feuerwehrleuten in Gronsdorf bereit. Die restliche Mannschaft sicherte die Bereitschaft für den Ernstfall im Gerätehaus Haar.

wappen home link