Sie sind hier

Verbundausbildung

Druckversion

Seit 2005 haben sich die Feuerwehren aus Grasbrunn, Harthausen, Putzbrunn und Haar, sowie die Werkfeuerwehr der Isar-Amper-Kliniken, Klinikum Ost zur gemeinsamen Verbundausbildung zusammengeschlossen. Hier werden Kammeraden aus den jeweiligen Feuerwehren gemeinsam ausgebildet.

In den vergangenen Jahren wurden Teilnehmer der Feuerwehren vor allem in der Grundausbildung geschlut und anschließend die Prüfung abgenommen.
Kurse waren dabei:
- Truppmann Teil 1
- Truppmann Teil 2
- Truppführer

Die beteiligten Feuerwehren stellen dabei Ausbilder, die gemeinsam die Teilnehmer unterrichten. Das Konzept des Verbundausbildung erfreut sich großer Beliebtheit, da sich die Feuerwehren untereinander besser kennen lernen und auf einen einheitlichen Stand gehoben werden können. Das zahlt sich dann wieder bei gemeinsamen Einsätzen aus.

Neueste Berichte zur Verbundausbildung

18.05.2018
| Ausbildung, Ausbildungsgruppe, Bericht, Verbund
12.05.2017
| Ausbildung, Bericht, Verbund
14.04.2012
| Ausbildung, Bericht, Verbund
04.06.2011
| Ausbildung, Bericht, Verbund
13.11.2010
| Ausbildung, Bericht, Verbund
Am Samstag, den 13. November legten 21 Feuerwehrfrauen und –männer der Feuerwehren aus Grasbrunn, Haar, Harthausen, Putzbrunn sowie der Werkfeuerwehr des Isar-Amper-Klinikums Haar am Feuerwehrgerätehaus in Putzbrunn erfolgreich die Prüfung Truppmann Teil 2 ab. In drei Gruppen mussten unterschiedliche Szenarien aus dem Einsatzgeschehen fachgerecht abgearbeitet werden. Darunter eine…
wappen home link