Sie sind hier

Ausgedehnte Salzspur

Haupt-Reiter

Druckversion
268
Samstag, 5. Dezember 2009 - 16:05

Von der Polizei wurde die Feuerwehr wegen einer ausgedehnten Salzspur gerufen. Auf dem Geh- und Radweg entlang der B471 beginnend an der Waldluststraße bis zum Gut Keferloh hatte vermutlich ein Streufahrzeug eine Streusalzspur mit einer Breite von einem Meter gelegt. Die Feuerwehr rückte mit einem Fahrzeug mit Kehrgerät an und beseitigte die Spur.

wappen home link