Sie sind hier

Kellerbrand Salmdorferstraße

Druckversion
244
Donnerstag, 22. Oktober 2009 - 15:29
Kategorie: 

In einem Kabelkanal im Keller des Maria-Stadler-Hauses in der Salmdorferstraße hatte sich ein Kabelbrand ereignet, der durch das Personal abgelöscht werden konnte. Insbesondere das schnelle Eingreifen des anwesenden, von der Feuerwehr regelmäßig geschulten, Personals verhinderte die Ausweitung des Brandes und die Gefährdung der Heimbewohner.
Die Feuerwehr Haar kontrollierte mit einer Wärmebildkamera den Kanal, sicherte den Bereich aus und belüftete mit einem Überdrucklüfter den betroffenen Raum. Für den vorsorglich angeforderten Rettungsdienst gab es kein Eingreifen, Personen wurden bei dem Brand nicht verletzt. Die Einsatzstelle konnte an die Heimleitung übergeben werden und die Feuerwehr abrücken.

wappen home link