Sie sind hier

Leistungprüfung Feuerwehr Kardaun

Druckversion
Datum: 
14.11.2015

Zwei Gruppen der Feuerwehr aus Kardaun-Karneid bei Bozen waren am Wochenende bei der Feuerwehr Haar zu Gast und legten dabei die Leitungsprüfung "Die Gruppe im technische Hilfeleistungseinsatz" ab.

Nach einigen wenigen Trainingseinheiten am Freitag und Samstag stellten sich die zwei Gruppen aus Südtirol den Schiedsrichtern aus dem Landkreis München. Dabei ging es um schnelles und geordnetes Arbeiten am Beispiel eines Verkehrsunfalls. Neben der Vornahme von Rettungsspreizer und -schere musste auch eine Absperrung, der Brandschutz sowie Beleuchtung aufgebaut werden. Ebenso eine Patientenbetreuung mit Erste-Hilfe-Maßnahmen.

Beide Gruppen haben alle Aufgaben bestens erfüllt und konnten die Prüfung fehlerlos absolvieren. Im Anschluss wurden die Gruppen unter Kommandant Martin Künig und Stellvertreter Günter Simmerle mit den Leistungsabzeichen in Gold-Blau, Gold und Bronze ausgezeichnet.
Herzlichen Glückwunsch zur bestandenen Prüfung.

Tags: 
Leistungsprüfung, 
Kardaun
wappen home link