Sie sind hier

Besuch in Sátoraljaújhely (Ungarn)

Druckversion
Datum: 
08.05.2011

Am 8. Mai um vier Uhr in der Früh ist eine kleine Abordnung der Feuerwehr in die "Partner" Feuerwehr nach Sátoraljaújhely aufgebrochen. Anlass war das 750jährige Jubiläum der Stadt.

  

Am Samstag waren wir mit unserern Gastgebern bei deren Nachbarfeuerwehr in Szerencs auf dem 110jährigen Feuerwehrjubiläum. Die Feuerwehr Sátorauljaújhely ist seit 1997 im Besitz unseres alten LF16.

Das Fahrzeug ist nun nach vielen Dienstjahren dort in die 2te Reihe gerückt und steht nun noch als Ersatzwagen zur Verfügung. Die örtliche Feuerwehrführung plant die Erstellung einer Freiwilligen Abteilung, die dann mit unserem alten LF aufgestellt wird. Am Samstag abend hatten wir im Rahmen eines Feuerwehrballes die Möglichkeit unser Gastgeschenk an den Kommandanten Peter Juhasz zu übergeben. mit im Bild Laszlo der Alt Kommandant unter dessen Leitung die Freundschaft begann, sowie Rudi Künig und Walter Böhm.

Tags: 
Verein, 
Ungarn
wappen home link