Sie sind hier

Christbaumsammlung im Ortsbereich

Druckversion
Datum: 
12.01.2008

Über 650 Christbäume hat die Feuerwehr Haar am Samstag in der Gemeinde Haar eingesammelt und entsorgt.

Dafür waren rund 30 aktive Mitglieder von 10.00 bis 14.00 Uhr mit mehreren Fahrzeugen unterwegs um die Bäume entgegenzunehmen, aufzuladen und zur Entsorgung in einer Kompostieranlage zu Transportieren.

Die Haarer Bürger, die diesen Service seit vielen Jahren kennen und schätzen, spendeten der Feuerwehr dafür die Summe von über 1.500,- Euro. Mit dem Geld soll heuer vor allem eine Spezialausbildung für die Atemschutzträger in einem Ausbildungszentrum bei Ingolstadt finanziert werden. Dabei kann der Einsatz mit Atemschutzgeräten unter sehr realen Bedingungen geübt und geschult werden. Außerdem wird die große neue Ausbildungsgruppe unterstützt.

Von der Sammlung im Jahr 2007 wurde inzwischen ein Automatischer Defibrillator Beschafft, der in Kürze im Sportpark Eglfing installiert wird und den Bürgern dann im Notfall zur Verfügung steht.

Herzlichen Dank, allen Spendern und Helfern!

Tags: 
Verein
wappen home link