Sie sind hier

Verkehrsunfall - B304/Leibstraße

Haupt-Reiter

238
Mittwoch, 2. November 2016 - 18:51

Auf dem Rückweg vom vorangegangenen Einsatz kam es zu einer Eigenfeststellung durch die Feuerwehr Haar:

Im Kreuzungsbereich der B304 mit der Leibstraße ereignete sich ein Verkehrsunfall. Eine Fußgängerin wurde von einem PKW angefahren und verletzt. Der anwesende Feuerwehrarzt übernahm die Erstversorgung der Verletzten bis zum Eintreffen der Rettungsdienstes. Die Feuerwehr sicherte die Unfallstelle ab und leuchtete sie aus.

wappen home link