Sie sind hier

Verkehrsabsicherung für Rettungsdienst

Haupt-Reiter

Druckversion
291
Dienstag, 29. Dezember 2009 - 23:56

Die Feuerwehr Haar wurde auf die A99 Fahrtrichtung Salzburg zur Verkehrsabsicherung nach einem Unfall gerufen. Der Unfall ereignete sich allerdings auf dem Gebiet der Feuerwehr Putzbrunn, die die Arbeiten übernahm. Für die Feuerwehr Haar war kein Eingreifen erforderlich.

wappen home link