Sie sind hier

Alte Feuerwache

Druckversion

Von 1929 bis 1984 war die Feuerwehr Haar in der Feuerwache in der Bahnhofstraße untergebracht. Sie wurde nach Plänen von Architekt J. Lindner errichtet und kostete damals 54.000 Mark. Heute nutzt das anschließende Rathaus das Gebäude als Gemeindeverwaltung. Nach der Hagelkatastrophe 1984 mußte die Feuerwehr Haar etwas früher als erwartet in die neuen Räumlichkeiten an der Vockestraße umziehen.

 

 

 

 


 Fahrzeugbestand zur 100 Jahrfeier 1974

wappen home link