Sie sind hier

Brand Lagerhalle (Feldkirchen)

93
Samstag, 21. April 2018 - 18:46
Kategorie: 

Die Feuerwehr Haar wurde zusammen mit weiteren Feuerwehren aus Heimstetten, Kirchheim, Aschheim, sowie dem Technische Hilfswerk (THW) und dem ABC-Zug des Landkreises München zu einem Lagerhallenbrand in der Emeranstraße nach Feldkirchen alarmiert.

Bereits auf der Anfahrt zeigte sich eine starke Rauchentwicklung und eine hohe Rauchsäule wies den Weg. Eine Halle, in der eine Sortieranlage eines Recyclingbetriebs, untergebracht war stand in Brand.

Vor Ort übernahmen die Feuerwehr Haar zusammen mit der Feuerwehr Heimstetten einen Einsatzabschnitt, bei dem über die Drehleiter ein Wenderohreinsatz vorgenommen wurde und eine Wasserversorgung aufgebaut wurde. Dabei wurde die Außenhaut des Gebäudes teilweise geöffnet um ein effektive Brandbekämpfung im Inneren durchführen zu können. Parallel versuchten mehrere Trupps sich Zugang zu der Halle zu verschaffen um einen Innenangriff vorzubereiten.

Zur Luftüberwachung war zeitweilig auch ein Polizeihubschrauber im Einsatz. Um 20.07 Uhr war das Feuer endlich unter Kontrolle, um 20.30 Uhr konnte "Feuer aus" gemeldet werden. Es wurden anschließend noch kleinere Glutnester aufgespürt und gelöscht.

Die Feuerwehre Haar löste sich aus dem Einsatz und konnte wieder einrücken.

 

 

wappen home link