Sie sind hier

Rettung von verletzter Person mit Drehleiter (Vaterstetten)

281
Samstag, 18. November 2017 - 9:24

Die Drehleiter der Feuerwehr Haar wurde telefonisch in die Heinrich-Marschner-Straße nach Vaterstetten alarmiert.

Dort sollte eine verletzte Person mit der Krankentragehalterung an der Drehleiter aus dem 1. OG liegend zu Boden gebracht werden. Vor Ort konnte die Drehleiter allerdings das Gebäude nicht anfahren, da Straßenbaumaßnahmen dies verhinderten. Somit unterstützten die Haarer Einsatzkräfte die Feuerwehr Vaterstetten lediglich beim Tragen der Person durch das Treppenhaus.

wappen home link