Sie sind hier

Kind in PKW eingeschlossen - Wasserburger Straße

313
Donnerstag, 21. Dezember 2017 - 16:31

Die Feuerwehr Haar wurde zu einem eingeschlossen Kleinkind in einer Tiefgarage in der Wasserburger Straße alarmiert.

Ein 1,5 Jahre alter Junge war in seinem Kindersitz sitzend in einem PKW eingeschlossen, der Schlüssel lag auf dem Fahrersitz. Den Einsatzkräften gelang es die Türe des Fahrzeugs so weit zu öffnen, dass mit einer Gewindestange der Funk-Schlüssel auf dem Sitz betätigt werden konnte. Somit war das Kind befreit und konnte der glücklichen Mutter wohlauf übergeben werden.

wappen home link