Sie sind hier

Verkehrsunfall - von-Braunmühl-Straße

250
Sonntag, 15. Oktober 2017 - 23:49

Die Feuerwehr Haar wurde zu einem Verkehrsunfall in die von-Braunmühl-Straße alarmert.

Ein PS-starker SUV war in einer Rechtskurve von der Fahrbahn abgekommen und über den Gehweg im angrenzenden Wald zum Stehen gekommen. Dabei knickten mehrere Bäume um und sämtliche Airbags des Fahrzeugs lösten aus. Von den drei Insassen wurden zwei verletzt und mussten vom Rettungsdienst und dem ebenfalls anwesenden Feuerwehrarzt erstversorgt werden. Beide wurden in eine Klinik zur weiteren Behandlung gebracht.
Die Feuerwehr Haar sicherte die Unfallstelle, leuchtete sie aus und musste sich mit Kettensägen eine Schneise in den Wald zum Fahrzeug bahnen. Während der Arbeiten wurde der Brandschutz sichergestellt. Mit der Seiwinde des Rüstwagens konnte der SUV schließlich aus dem Wald geborgen werden, so dass der Abschleppwagen das Fahrzeug aufladen und abtransportieren konnte.
Nach umfangreicher Unfallaufnahme durch die Polizei konnte die Feuerwehr Haar wieder abrücken.

wappen home link