Sie sind hier

Kleintier in Netz gefangen - Zugspitzstraße

193
Freitag, 11. August 2017 - 9:46
Kategorie: 

Die Feuerwehr Haar wurde zu einer Tierrettung in die Zugspitzstraße nach Gronsdorf gerufen.

Dort hatte sich ein Marder in einem Fussballnetz verfangen und konnte sich selbstständig nicht mehr befreien. Beim Aufschneiden des Netze floh das Tier augenscheinlich unverletzt und die Feuerwehr konnte wieder einrücken.

wappen home link