Sie sind hier

Hund droht zu ertrinken - Bahnhofstraße

168
Freitag, 14. Juli 2017 - 8:43
Kategorie: 

Die Feuerwehr Haar wurde zu einer Tierrettung aus dem Rathausteich in der Bahnhofstraße gerufen.

Dort konnte ein großer Hund aus eigener Kraft den Teich im Innenhof des Rathauses nicht mehr verlassen und drohte zu ertrinken. Noch vor Eintreffen der Feuerwehr konnte das Tier durch Hausmeister der Gemeinde gerettet werden. Für die Feuerwehr ergab sich kein weiteres Eingreifen.

wappen home link