Sie sind hier

Täuschungsalarm

Datum: 
Samstag, 1. Dezember 2018 - 20:19
Die Feuerwehr Haar wurde zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage in einem Geschäftshaus in der Hans-Pinsel-Straße alarmiert.Vor  Ort stellten die Einsatzkräfte angebranntes Essen als Auslösegrund fest. Nach Rückstellen der Anlage konnten die Einsatzkräfte ohne weiteres Eingreifen wieder einrücken.
Datum: 
Freitag, 23. November 2018 - 13:37
Die Feuerwehr Haar wurde zu einem ausgelösten Privatrauchmelder in den Jagdfeldring alarmiert.Vor Ort öffnete ein Bewohner der Feuerwehr die Türe und es konnte angebranntes Essen als Ursache für die Auslösung des Rauchmelders festgestellt werden. Durch natürliche Belüftung konnte die Wohnung schnell wieder rauchfrei gemacht werden.
Datum: 
Donnerstag, 1. November 2018 - 12:32
Die Feuerwehr Haar wurde zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage in einem Mehrfamilienhaus in den Jagdfeldring alarmiert.Vor Ort kontrollierten die Einsatzkräfte den ausgelösten Melder und konnten keinen Grund für die Auslösung feststellen. Für die Feuerwehr ergab sich kein weiteres Eingreifen.
Datum: 
Mittwoch, 31. Oktober 2018 - 15:08
Die Feuerwehr Haar wurde zu einem ausgelösten Heimrauchmelder in die Straße "Am See" alarmiert.Die Einsatzkräfte verschafften sich mittels Spezialwerkzeug Zugang zur betroffenen Wohnung und kontrollierten diese. Es konnte dabei aber kein Grund für die Auslösung festgestellt werden. Ohne weiteres Eingreifen und nach Übergabe der Wohnung an die Polizei, konnte die Feuerwehr wieder einrücken.
Datum: 
Freitag, 26. Oktober 2018 - 1:36
Die Feuerwehr Haar wurde zu einem ausgelösten Heimrauchmelder in den Jagdfeldring alarmiert.Die Einsatzkräfte verschafften sich mittels Spezialwerkzeug Zugang und kontrollierten die betroffene Wohnung. Es konnte kein Grund für die Auslösung festgestellt werden. Ohne weiteres Eingreifen und nach Übergabe der Wohnung an die Polizei, konnte die Feuerwehr wieder einrücken.
Datum: 
Freitag, 12. Oktober 2018 - 22:07
Die Feuerwehr Haar wurde zu einem ausgelösten Heimrauchmelder in der Tannhofstraße alarmiert.Die Einsatzkräfte verschafften sich über eine Leiter und ein gekipptes Fenster Zugang und kontrollierten die betroffene Wohnung. Es konnte kein Grund für die Auslösung festgestellt werden. Ohne weiteres Eingreifen konnte die Feuerwehr wieder einrücken.
Datum: 
Donnerstag, 11. Oktober 2018 - 18:14
Die Feuerwehr Haar wurde zu einem ausgelösten Heimrauchmelder in der Egerlandstraße alarmiert.Die Einsatzkräfte verschafften sich über die Drehleiter und ein gekipptes Fenster Zugang und kontrollierten die betroffene Wohnung. Es konnte kein Grund für die Auslösung festgestellt werden. Ohne weiteres Eingreifen konnte die Feuerwehr wieder einrücken.
Datum: 
Mittwoch, 26. September 2018 - 18:58
Die Feuerwehr Haar wurde in die Hans-Pinsel-Straße zur dortigen Asylbewerberunterkunft alarmiert, weil die Brandmeldeanlage ausgelöst hatte.Vor Ort stelle sich ein rauchender Backofen als Auslösegrund heraus, so dass sich für die Feuerwehr kein weiteres Eingreifen ergab.
Datum: 
Samstag, 8. September 2018 - 9:48
Die Feuerwehr Haar wurde zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage in ein Bürogebäude in der Richard-Reitzner-Allee alarmiert.Vor Ort konnte allerdings kein Auslösegrund für die Alarmierung festgestellt werden. Für die Feuerwehr ergab sich kein weiteres Eingreifen.
Datum: 
Freitag, 31. August 2018 - 22:58
Die Feuerwehr Haar wurde zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage in einem Baumarkt in der Münchener Straße alarmiert.Vor Ort kontrollierten die Einsatzkräfte die Räumlichkeiten in denen der Feuermelder ausgelöst hatte, konnten aber keinen Auslösegrund feststellen. Die Brandmeldeanlage wurde wieder zurückgesetzt und die Feuerwehr konnte anschließend wieder einrücken.

Seiten

'RSS - Täuschungsalarm' adonnieren
wappen home link