Sie sind hier

Brand PKW mit radioaktiver Kennzeichnung - BAB 99

301
Freitag, 18. Oktober 2019 - 22:33
Kategorie: 

Die Feuerwehr Haar wurde auf die Bundesautobahn 99 in Fahrtrichtung Salzburg alarmiert. Dort wurde ein PKW-Brand eines Fahrzeuges gemeldet, der als radioaktiver Transport gekennzeichnet war.

An der Einsatzstelle konnte kein Brand festgestellt werden, lediglich das Differential es Fahrzeuges war defekt und rauchte. Das Fahrzeug war mit medizinischem, radioaktivem Material beladen. Die Feuerwehr Haar sicherte die Unfallstelle verkehrstechnisch ab und sicherte den Brandschutz. Der ebenfalls alarmierte ABC Zug nahm Messungen vor, konnte aber keine erhöhte radioaktive Strahlungen feststellen. Das Fahrzeug konnte anschließend normal abgeschleppt und die Einsatzstelle aufgelöst werden.

wappen home link