Sie sind hier

Person in Wohnung

Druckversion
226
Freitag, 8. Oktober 2010 - 9:59
Kategorie: 

Weil ein 80 Jähriger aus Haar am frühen Morgen nicht zur Dialyse erschienen ist, wurden Feuerwehr und Rettungsdienst am Freitag zu dessen Wohnung in Haar alarmiert.
Im 10. Stockwerk eines Hauses versuchten die Einsatzkräfte Kontakt mit dem Patienten aufzunehmen, der sich jedoch nicht meldete.
Daraufhin öffneten Feuerwehrleute die Türe mit Spezialwerkzeug und fanden den 80 Jährigen beinahe bewusstlos in der Wohnung. Noch vor Ort wurde der Mann vom Rettungsdienst und der Feuerwehr versorgt, bis der herbeigerufene Notarzt eingetroffen war.
Eine Rettung in letzter Minute, da der Patient nicht mehr ansprechbar war. Zur weiteren Behandlung wurde der Mann in eine Klinik eingeliefert. 20 Kräfte der Feuerwehr Haar waren mit drei Fahrzeugen vor Ort.

wappen home link