Sie sind hier

Dachstuhlbrand auf dem Gelände des IAK

Haupt-Reiter

Druckversion
208
Dienstag, 21. September 2010 - 1:11
Kategorie: 

Die Werkfeuerwehr IAK forderte einen weiteren Zug zur Unterstützung bei einem Dachstuhlbrand auf dem Klinikgelände an. Bei Eintreffen der Feuerwehr war offenes Feuer am Dachstuhl eines Gebäudes zu sehen, das über den Hubsteiger der Werkfeuerwehr und die Drehleiter der Feuerwehr Haar von außen bekämpft wurde. Zusätzlich waren mehrere Trupps unter schwerem Atemschutz im Innenangriff tätig.
Das Dach mußte großflächig geöffnet werden, um den genauen Brand lokalisieren und ablöschen zu können. Für Personen bestand zu keiner Zeit Gefahr, da das Gebäude aufgrund von Umbaumaßnahmen unbelegt war.

wappen home link