Sie sind hier

Unwetter/Sturmschaden

Datum: 
Dienstag, 31. März 2015 - 15:45
Die Feuerwehr Haar sicherte lose Dachziegel in der Zunftstraße über die Drehleiter.
Datum: 
Dienstag, 31. März 2015 - 15:38
Telefonisch wurde der Feuerwehr Haar gemeldet, dass in Salmdorf in der Johann-Karg-Straße ein Baum in eine Telefonleitung gefallen war. Die Feuerwehr sicherte den Baum mit dem Kran des LKW und konnte ihn anschließend mit Kettensägen abtragen.
Datum: 
Dienstag, 31. März 2015 - 15:35
In der Max-Planck-Straße war ein Baum über die Fahrbahn gestürzt. Die Feuerwehr Haar sperrte die Straße und trug den Baum mit Kettensägen ab, um die Fahrbahn wieder frei zu machen.
Datum: 
Dienstag, 31. März 2015 - 15:31
Telefonisch wurden lose Dachteile in der Peter-Henlein-Straße gemeldet. Die Feuerwehr Haar konnte die Teile über die Drehleiter entfernen.
Datum: 
Dienstag, 31. März 2015 - 15:31
In der Zunftstraße war ein Baum durch den Sturm in Schieflage geraten. Mit der Seilwinde wurde der Baum kontrolliert zu Boden gebracht und anschließend wurde die Zufahrt mit der Kettensäge freigeschnitten.
Datum: 
Dienstag, 31. März 2015 - 15:18
Telefonisch wurde die Feuerwehr Haar in die Johann-Strauß-Straße gerufen, dort war ein Baum umgestürzt und versperrte die Einfahrt. Mit der Kettensäge entfernten die Einsatzkräfte den Baum.
Datum: 
Dienstag, 31. März 2015 - 15:07
Telefonisch wurde der Feuerwehr Haar ein Baum in der Dr.-Mach-Straße gemeldet, der in einen Garagenhof zu fallen drohte.Mit der Kettensäge zerkleinerten die Einsatzkräfte den Baum, der beim Eintreffen der Feuerwehr bereits an den Garagen im Garagenhof lag.
Datum: 
Dienstag, 31. März 2015 - 15:07
Telefonisch wurde der Feuerwehr Haar gemeldet, dass in der Rechnerstraße ein Baum aus einem Grundstück auf einen parkenden PKW gefallen war. Mit der Kettensäge konnten die Einsatzkräfte den liegenden Baum entfernen.
Datum: 
Dienstag, 31. März 2015 - 14:50
In der Lorenz-Huber-Straße waren Planen vom angrenzenden Feld auf die Fahrbahn geweht worden. Die Feuerwehr entfernte die Planen von der Straße uns sicherte sie.
Datum: 
Dienstag, 31. März 2015 - 14:38
Über Telefon wurde der Feuerwehr gemeldet, dass in der Leibstraße ein Plastikdach durch den Sturm beschädigt wurde und nun lose auf dem Dachgerüst lag.Über eine Steckleiter erreichten die Einsatzkräfte das lose Plastikteil und konnten es abtrennen.

Seiten

'RSS - Unwetter/Sturmschaden' adonnieren
wappen home link