Blinder Alarm (Irrtum des Meldenden)

Ausgelöste Brandmeldeanlage - Apfelwiese

Datum: 
Mittwoch, 25. Januar 2023 - 14:18
Die Feuerwehr Haar wurde zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage zur Apfelwiese alarmiert.Laut Feuerwehrbedientableau sollte eine Schleife in der Tiefgarage ausgelöst haben. Die Anlage war erst einen Tag zuvor aufgeschaltet worden und es waren noch nicht alle Unterlagen auf dem korrekten Stand. Somit war auch das Auffinden des ausgelösten Melders nicht ohne Weiteres möglich - die Nummern stimmten nicht überein.Nachdem die korrekte Stelle in der Tiefgarage gefunden war, konnte Entwarnung gegeben werden. Die Anlage hatte ohne ersichtlichen Grund ausgelöst. Nachdem die Anlage zurück gestellt war, konnten die Einsatzkräfte der Feuerwehr Haar wieder abrücken.

Brandgeruch - St. Nikolaus Kirche

Datum: 
Dienstag, 1. November 2022 - 16:19
Die Feuerwehr Haar wurde in die St. Nikolaus Kirche zu einem Brandgeruch alarmiert.In der Kirche war der Warnton einer Alarmanlage zu hören, was Passanten als Ausgelöste Brandmeldeanlage deuteten. In der Kirche war eine leichte Rauchentwicklung wahrnehmbar.Die Erkundung der Feuerwehr ergab, dass es sich bei dem Rauch um die Reste der vorangegangenen Messe handelte, in der anscheinend eine Menge Weihrauch verwendet wurde. Der Alarm rührte von einer vergessenen Absperrung her, die Besucher vom Betreten der Kirche hindern sollte. Der dahinter liegende Bewegungsmelder löste den Alarm aus. Somit war für die Feuerwehr Haar kein weiteres Eingreifen erforderlich und die Einsatzkräfte konnten wieder abrücken.

Ausgelöste Brandmeldeanlage - St.-Konrad-Straße

Datum: 
Dienstag, 2. August 2022 - 9:49
Die Feuerwehr Haar wurde zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage alarmiert.Wartungsarbeiten an einer Brandmeldeanlage in der St.-Konrad-Straße ließen den Räumungsalarm auslösen. Die Hausmeister des Gebäudes wussten sich nicht anders zu helfen, als die Feuerwehr hinzu zu holen. Da keine Übertragung des Alarms an die Feuerwehreinsatzzentrale erfolgte, musste hierfür erst die Ursache gefunden werden.Nachdem die Anlage wieder korrekt durch die Feuerwehr zurückgestellt und auch scharfgeschaltet wurde, konnten die Einsatzkräfte der Feuerwehr Haar wieder abrücken.

Rauchwarnmelder - Hans Pinsel Straße

Datum: 
Freitag, 15. Oktober 2021 - 23:46
Telefonisch wurden die Kräfte der Feuerwehr Haar zu einem ausgelösten Rauchmelder gerufen.Dieser hatte durch Wasserdampf Alarm ausgelöst, ließ sich jedoch nicht wieder zurückstellen.Die Einsatzkräfte unterstützten den Objektverantwortlichen bei einem Neustart der Anlage und übergaben die Einsatzstelle anschließend in dessen Verwantwortung. 

Rauchentwicklung - Vockestraße

Datum: 
Samstag, 9. Oktober 2021 - 20:39
Die Feuerwehr Haar wurde zu einem unklaren Brandgeruch in die Vockestraße alarmiert.Vor Ort kontrollierten die Einsatzkräfte die umliegenden Mülltonnen und naheliegenden Wertstoffinseln. Ohne weitere Feststellung wurde der Einsatz beendet und die Feuerwehr konnte wieder abrücken.

Seiten