Mehrere Verkehrsunfälle

Haupt-Reiter

Druckversion
11
Freitag, 6. Juni 2003 - 2:00
Kategorie: 

Abgesehen von der Floriansmesse am 4. Mai, mit der bereits traditionellen Fahrzeugweihe, wurden die Feuerwehrleute in diesem Monat auch von einer hohen Zahl unterschiedlichster Einsätze auf Trab gehalten.

44 mal ging in diesem Monat der Funkwecker, um zum Einsatz zu rufen, was über 36% der bisherigen Einsätze im Jahr 2003 entspricht. Insgesamt war die Haarer Wehr dabei 63 Stunden im Einsatz, diese überdurchschnittlich hohe Zahl an Einsatzstunden in einem so geringen Zeitraum zeigt, mit welcher Bereitschaft die Freiwillige Feuerwehr Haar selbst diese Einsatzzahl meistern kann.

Ob Verkehrsunfälle, brennende Papiercontainer oder umsturzgefährdete Maibäume der Mai hatte in diesem Jahr einiges zu bieten. Zu einer Alarmierungshäufung kam am 8.und 9.Mai, als die Feuerwehr innerhalb relativ kurzer Zeit zu vielen, vom Hagel beschädigten, Dächern gerufen wurde.

E. Bradac, FFHaar
wappen home link