Sie sind hier

Leistungsprüfungen

Druckversion

Bei der Feuerwehr gibt es zwei verschiedene Leistungsprüfungen:

  • Die Gruppe im Löscheinsatz
  • Technische Hilfeleistung

Jede dieser Prüfungen kann im zweijahres-Rhythmus in sechs verschiedenen Stufen abgelegt werden.
Bei der Feuerwehr Haar werden beide Arten, in der Regel jährlich, abgehalten.

Einen Sonderfall bildet die Jugendleistungsprüfung, die bis zum 18 Lebensjahr einmal abgelegt werden kann. Für die meisten Feuerwehr-Azubis ist das die erste Prüfung in ihrer Feuerwehrkarriere.

27.04.2015
| Bericht, Leistungsprüfung
Am Montag, den 27. April, trat die Ausbildungsgruppe zu ihrer ersten Leistungsprüfung "Die Gruppe im Löscheinsatz" der Stufe Bronze an. Traditionell ist das eine Prüfung, die innerhalb der zweijährigen Grundausbildung zu absolvieren ist. In dieser Leistungsprüfung müssen die Teilnehmer in vorgegebener Zeit zeigen, dass sie einen kompletten Löschangriff mit drei Leitungen aufbauen können und die…
29.09.2014
| Bericht, Leistungsprüfung
Der Monat September war für die Aktiven der Feuerwehr Haar der Monat der Leistungsprüfungen: Gleich an drei Terminen legten insgesamt 5 Gruppen die Prüfungen "Die Gruppe im Löscheinsatz" und "Die Gruppe im Hilfeleistungseinsatz" ab.Den Anfang machte am 1. September eine Gruppe mit der Prüfung zum Löscheinsatz. Hier wird als Lage ein Zimmerbrand im Erdgeschoß angenommen, der in der vorgegebenen…
24.03.2014
| Ausbildungsgruppe, Bericht, Leistungsprüfung
Seit Oktober 2013 sind wieder 10 Jugendliche in der Ausbildungsgruppe der Feuerwehr Haar aktiv. Nun stand für sieben davon der erste große Test auf dem Programm:Die Jugendleistungsprüfung.Vor den Augen der Schiedsrichter aus dem Landkreis mussten sie dabei verschiedene Aufgaben lösen und das Erlernte Können zeigen. Nach einer schriftlichen Prüfung ging es vor allem um Kenntnisse von Geräten und…
13.11.2012
| Bericht, Leistungsprüfung
Am 13. November traten zwei Gruppen der Feuerwehr Haar zur Leistungsprüfung „Technische Hilfeleistung“ an.Für die Feuerwehr Haar war das eine Premiere, denn der Ablauf der Prüfung wurde vor einem Jahr aktualisiert und realitätsnäher gestaltet: Angenommen wird ein Verkehrsunfall mit einer eingeklemmten, verletzten Person, die mit Rettungsschere und Spreizer aus dem Fahrzeug befreit werden muss.…
08.10.2012
| Bericht, Leistungsprüfung
Am Montag, den 8. Oktober, legte eine weitere Gruppe der Feuerwehr Haar die Leistungsprüfung „Die Gruppe im Löscheinsatz“ in Haar ab. Vor den Schiedsrichtern aus dem Landkreis München zeigten neun Feuerwehrkameraden der Feuerwehr Haar, wie man unter Atemschutz einen Löschaufbau mit zwei Rohren in der vorgeschriebenen Zeit von 290 Sekunden korrekt aufbauen kann. Dabei übernimmt der…
wappen home link