Verkehrsunfall A99

Haupt-Reiter

Druckversion
5
Mittwoch, 21. März 2007 - 21:21

Auf der A99 zwischen den Anschlussstellen Haar und Hohenbrunn waren vier Pkw zusammengestoßen.
Die Feuerwehren aus Haar und Vaterstetten sperrten zwei Fahrspuren und beseitigten ausgelaufene Flüssigkeiten. Die Insassen kamen mit dem Schrecken davon, während an den Fahrzeugen zum Teil erheblicher Sachschaden entstand.

wappen home link